VG-Wort Pixel

"Beverly Hills Abschied von ihrem Kollegen Joe E. Tata

Joe E. Tata spielte Nat Bussichio in "Beverly Hills, 90210".
Joe E. Tata spielte Nat Bussichio in "Beverly Hills, 90210".
© DFree/Shutterstock.com
US-Schauspieler Joe E. Tata ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Seine "Beverly Hills, 90210" Kollegen nehmen Abschied.

Vielen ist Joe E. Tata (1936-2022) wohl noch als der stets gut gelaunte Bistrobesitzer Nat Bussichio in der 90er-Jahre-Fernsehserie "Beverly Hills, 90210" im Kopf. Die Rolle verkörperte der US-Schauspieler von 1990 bis 2000. Nun ist Tata im Alter von 85 Jahren gestorben. Das teilte seine Tochter Kelly Tata am Donnerstag (25. August) in einem Statement auf einer GoFundMe-Seite mit.

"Ich bin am Boden zerstört, mitzuteilen, dass mein Vater Joe E. Tata vergangene Nacht friedlich in seinem Schlaf verstorben ist", heißt es dort. "Mein Vater und ich werden für immer dankbar für die Liebe und Unterstützung von Familie, Freunden und Fans sein."

Die Todesursache machte Tata nicht bekannt, allerdings wurde bereits 2018 Alzheimer bei dem Schauspieler diagnostiziert.

"Beverly Hills, 90210"-Kollegen nehmen Abschied

Einer der ersten, die Joe E. Tata nach Bekanntwerden seines Todes öffentlich Tribut zollten, war "Beverly Hills, 90210"-Co-Star Ian Ziering (58). Der Schauspieler teilte zwei Fotos bei Instagram und schrieb: "Joey war ein echtes Original. (...) Einer der glücklichsten Menschen, mit denen ich je gearbeitet habe, er war so großzügig mit seiner Weisheit und Freundlichkeit."

Er sei in vielen Szenen "nur im Hintergrund", aber dennoch eine "führende Kraft" gewesen, führt Ziering aus. "Mein Lachen ist heute getrübt, aber ich schwelge in schönen Erinnerungen und behalte ihn in meinem Herzen."

Auch Jennie Garth (50) verabschiedete sich via Instagram von Joe E. Tata. "Ein weiterer großer Verlust für unsere Familie heute", schreibt die Schauspielerin zu zwei Fotos, die sie mit Tata und Co-Star Tori Spelling (49) zeigen. "Ich habe ein sehr trauriges Herz, aber werde mich immer an dieses Lachen und das spitzbübische Grinsen erinnern."

Tori Spelling widmete dem Schauspieler ebenfalls einen langen Instagram-Post. Er sei einer der "freundlichsten, lustigsten, professionellsten, erstaunlichsten Menschen" gewesen, mit denen sie je gearbeitet habe. "Ich habe ihn nie ohne ein riesiges Lachen auf dem Gesicht gesehen. Sein Humor war einzigartig."

Joe E. Tata war vor allem aus TV-Serien bekannt

Joe E. Tata startete seine Schauspielkarriere bereits 1960 mit einem Gastauftritt in der Krimiserie "Peter Gunn". In den folgenden Jahren konzentrierte er sich hauptsächlich auf Fernsehserien, darunter "Kobra, übernehmen Sie", "Detektiv Rockford - Anruf genügt" oder "Das A-Team". Erst seine Rolle in der Erfolgsserie "Beverly Hills, 90210" machte ihn in den 1990er Jahren einem breiteren Publikum bekannt.

Insgesamt war Tata in seiner Karriere in mehr als 80 verschiedenen Produktionen zu sehen. Zuletzt spielte er 2014 eine Episodenrolle in der Serie "Mystery Girls".

SpotOnNews

Mehr zum Thema