VG-Wort Pixel

"Die Giovanni Zarrella Show" No Angels überraschen in Sendung von Giovanni Zarrella

Giovanni Zarrella in seiner ZDF-Show.
Giovanni Zarrella in seiner ZDF-Show.
© ZDF/Sascha Baumann
Am Samstag hat Giovanni Zarrella wieder seine große ZDF-Show präsentiert. Eine besondere Überraschung hatte er für die Fans der No Angels.

Giovanni Zarrella (44) hatte in seiner nach ihm benannten ZDF-Show am Samstagabend eine besondere Überraschung für die Zuschauerinnen und Zuschauer. Mit Künstlerinnen und Künstlern wie unter anderem Roland Kaiser (69), Maite Kelly (42), Pietro Lombardi (29), Kerstin Ott (40), Howard Carpendale (76), Marianne Rosenberg (67), Andrea Berg (56) und Beatrice Egli (33) hatte "Die Giovanni Zarrella Show" nicht nur ein großes Staraufgebot zu bieten. Der Sänger und Moderator präsentierte auch einen Auftritt der No Angels - zu fünft!

Die einstmals fünfköpfige Vorzeige-Girlgroup hatte im Februar 2021 bei Florian Silbereisen (40) zu viert ihr TV-Comeback gefeiert. Lucy Diakovska (46), Nadja Benaissa (39), Sandy Mölling (40) und Jessica Wahls (45) standen damals ohne Vanessa Petruo (42) auf der Bühne. Bei Silbereisen-Kollege Zarrella waren sie dieses Mal wieder zu fünft - aber nicht mit Petruo. Die No Angels performten zur Überraschung der Zuschauerinnen und Zuschauer zusammen mit der Komikerin Carolin Kebekus (41) ein Medley ihrer Hits.

No Angels wie bei "The Dome"

"Ich fühle mich wie bei 'The Dome' hier, 20 Jahre zurückversetzt", zeigte sich Zarrella begeistert. Diakovska verriet im Anschluss, dass der Auftritt "so ein kleines Rehearsal", also eine Probe, für die anstehende Tournee der No Angels gewesen sei. Die Tour startet am 23. September in Stuttgart und führt die Gruppe unter anderem auch nach Hamburg, Leipzig und München. Zuvor spielen sie am 18. Juni in Berlin und werden bei Kebekus' "DCKS"-Festival in Köln am 6. Juni zu sehen sein.

Auch die prominenten Fans zeigten sich von dem Auftritt der No Angels mit der Komikerin angetan. Auf dem Instagram-Kanal der Sendung kommentierten mehrere Promis einen Clip des Auftritts. "Ikonisch", meinte Sänger Prince Damien (31). "Hammer", schwärmte die Moderatorin Ruth Moschner (45) und die Autorin Laura Karasek (39) "liebe es".

SpotOnNews


Mehr zum Thema