VG-Wort Pixel

"Harry Potter" ist zurück Darauf können sich die Fans freuen

Die "Harry Potter"-Reihe machte sie berühmt, jetzt sind sie auf Sky wieder zusammen zu sehen: Rupert Grint, Emma Watson und Da
Die "Harry Potter"-Reihe machte sie berühmt, jetzt sind sie auf Sky wieder zusammen zu sehen: Rupert Grint, Emma Watson und Daniel Radcliffe (v.l.) sind zurück in Hogwarts.
© © WarnerMedia Direct, LLC. All Rights Reserved. HBO Max™ is used under license.
Das 20-jährige Jubiläum von "Harry Potter" bringt die Stars der Filme wieder zusammen. Das erwartet die Fans in den beiden Reunion-Specials.

Daniel Radcliffe (32), Rupert Grint (33) und Emma Watson (31) sind wiedervereint: Die Filmstars feiern das 20-jährige Jubiläum von "Harry Potter". Und die Fans können dank zweier Specials daran teilhaben: "Harry Potter 20th Anniversary: Return to Hogwarts" und "Harry Potter: Hogwarts Tournament of Houses". Zu sehen sind diese weltweit ab 1. Januar - in Deutschland bei Sky und Sky Ticket.

Darum geht's in "Harry Potter 20th Anniversary: Return to Hogwarts"

In "Harry Potter 20th Anniversary: Return to Hogwarts" kehren Daniel Radcliffe, Rupert Grint und Emma Watson zusammen mit dem Filmemacher Chris Columbus (63) und anderen Darstellern aus den acht "Harry Potter"-Filmen zum ersten Mal nach Hogwarts zurück. Sie feiern den 20. Jahrestag des ersten Films der Reihe, "Harry Potter und der Stein der Weisen". Der kam im November 2001 in die Kinos und machte Radcliffe (Harry Potter), Grint (Ron Weasley) und Watson (Hermine Granger) über Nacht zu Kinderstars.

Das retrospektive Special erzählt eine Making-of-Geschichte anhand von neuen, ausführlichen Interviews und Gesprächen mit den Darstellern. Die Schöpfer der Show versprechen "eine magische Reise durch eines der beliebtesten Filmfranchises aller Zeiten". Neben den drei Hauptdarstellern sind auch Stars wie Helena Bonham Carter (55) alias Bellatrix Lestrange, Robbie Coltrane (71, Hagrid) und Ralph Fiennes (59, Lord Voldemort) dabei.

Jason Isaacs (58, Lucius Malfoy), Gary Oldman (63, Sirius Black), Imelda Staunton (65, Dolores Umbridge) und Tom Felton (34, Draco Malfoy) geben sich ebenfalls die Ehre. Die Familie Weasley ist neben Rupert Grint alias Ron vertreten durch die Zwillingsbrüder James und Oliver Phelps (35, Fred und George Weasley), Mark Williams (62, Arthur Weasley) sowie Bonnie Wright (30, Ginny Weasley). Unter anderem werden zudem Alfred Enoch (33, Dean Thomas), Matthew Lewis (32, Neville Longbottom), Evanna Lynch (30, Luna Lovegood) und Ian Hart (57, Professor Quirrell) auftreten.

Das erwartet die Fans in "Harry Potter: Hogwarts Tournament of Houses"

Sky und Sky Ticket zeigen außerdem mit "Harry Potter: Hogwarts Tournament of Houses" ein vierteiliges Special, das von Superstar Helen Mirren (76) moderiert wird. "Ich wusste, dass ich eines Tages eine 'Harry Potter'-Rolle bekommen würde, und ich freue mich sehr, an der 20-Jahr-Feier des Films teilzunehmen", erklärte die Oscarpreisträgerin. Die Filme hätten so viele verzaubert und es sei ihr eine Ehre, diese Magie neu zu entfachen, fügte sie hinzu.

Die Fans der "Wizarding World" können in "Hogwarts Tournament of Houses" ihr Wissen über "Harry Potter" auf die Probe stellen und zum Champion des House Cups werden. Die Zuschauer erwarten Hunderte von Quizfragen und Überraschungsgäste.

Um das große "Harry Potter"-Fest zu vervollständigen, wird es auf Sky und Sky Ticket auch alle acht "Harry Potter"-Filme zu sehen geben.

SpotOnNews

Mehr zum Thema