Neue Staffel von "6 Mütter": Sila Sahin spricht über Sorgen nach der Fehlgeburt

Sarah Kern und Sila Sahin sind dabei, wenn es Anfang 2019 weitergeht mit der Show "6 Mütter". Ute Lemper ist erneut Gastgeberin.

Die Personality-Doku von Vox, "6 Mütter", geht Anfang 2019 in die dritte Runde. Entertainerin und Vierfach-Mutter Ute Lemper (55) ist erneut Gastgeberin und empfängt in den neuen Folgen Schauspielerin Sila Sahin (32), Designerin Sarah Kern (50), Unternehmerin Jessica Stockmann (51), Schauspielerin Anouschka Renzi (54) sowie Elna-Margret Prinzessin zu Bentheim und Steinfurt (39), wie der Sender mitteilte. In der Show geben die Frauen Einblicke, wie sie "Nachwuchs, Beziehung, Job und ihre eigene Prominenz unter einen Hut bekommen".

Sorgen, Ängste und ein Neustart

Sila Sahin ist gerade zum ersten Mal Mama geworden. In "6 Mütter" spricht sie "über die Schwangerschaft und über ihre Sorgen nach einer Fehlgeburt", heißt es vorab. Modedesignerin Sarah Kern gibt offenbar in der Show Einblicke in ihren Neustart mit ihren zwei Söhnen im Ausland. Jessica Stockmann pendelt mit ihren zwei Töchtern zwischen Monaco und Hamburg.

Anouschka Renzi und ihre 20-jährige Tochter befinden sich laut Vox unterdessen in einem Abnabelungsprozess und lassen die Zuschauer daran teilhaben. Elna-Margret Prinzessin zu Bentheim und Steinfurt spricht über ihre Hausgeburt im Schloss.

Videotipp: Verona Pooths Sohn: "Mama ist cool, aber auch blöd!"

Verona Pooths Sohn: "Mama ist cool, aber auch blöd!"
kia / SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.