Aaron Paul: "Breaking Bad"-Co-Star Bryan Cranston verbessert ihn

Aaron Pauls Grammatikfehler

Aaron Paul (39) und Bryan Cranston (63) machen wieder gemeinsame Sache: Und zwar brennen sie jetzt selbst gemachten Agavenschnaps. Um Werbung für ihren Mezcal namens "Dos Hombres" (auf Deutsch: Zwei Männer) zu machen, hatte Paul auf seinem Instagram-Account die Fans zur gemeinsamen Schnapsverköstigung eingeladen: "Hey New Orleans! Wer möchte ein paar Drinks? Ich und dieser Faulpelz werden morgen Nachmittag von 14 bis 16 Uhr in der Nähe des Jackson Square 'Dos Hombres'-Mezcal servieren."

Allerdings war seine Einladung nach dem Motto "Der Esel nennt sich immer zuerst" grammatikalisch und nach gesellschaftlichen Konventionen nicht ganz korrekt. Sein ehemaliger "Breaking Bad"-Kollege verbesserte prompt mit einem Kommentar: "Aaron, es heißt nicht: 'Ich und dieser Faulpelz werden einige Dos Hombres Mezcals servieren", es heißt: 'Dieser Faulpelz und ich werden einige Dos Hombres Mezcals servieren'. Zur Erinnerung, ich wurde als Lehrer gecastet."

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Neuer Inhalt