Alec und Hilaria Baldwin: Auch ein fünftes Kind ist möglich

Aller guten Dinge sind fünf? Nur wenige Wochen nach der Entbindung denken Alec und Hilaria Baldwin über das nächste Kind nach.

Ende Mai kam Kind Nummer vier auf die Welt, doch Hilaria Baldwin (34) denkt bereits an das nächste Kind. Wie die Ehefrau von Hollywood-Star Alec Baldwin (60, "Still Alice") "Today"-Show des US-Senders NBC erzählte, könnte es bald wieder Nachwuchs geben. "Ich habe eine Tochter und drei Jungs", sagte Baldwin, "aber meine Tochter ist sich ziemlich sicher, dass sie noch eine Schwester haben wird."

Doch so ganz stimmt das nicht: Die 4-jährige Carmen Gabriela hat nämlich eigentlich schon eine Schwester, zumindest eine Halbschwester. Ireland (22) stammt aus der Ehe von Alec Baldwin und Kim Basinger (64): "Ireland ist so wundervoll und sie haben eine großartige Bindung zueinander", verriet Hilaria. Dennoch gehe es ihrer Tochter um eine kleine Schwester. Das sei es, was sie wirklich wolle.

Ihr Ehemann stamme aus einer sehr großen Familie, deshalb könne er sich das sowieso gut Vorstellungen, nochmal ein Kind in die Welt zu setzen. "Ich denke, dass ist schon im Bereich des Möglichen, aber natürlich nicht sicher", sagte Hilaria. Neben Carmen Gabriela und dem zehn Wochen alten Romeo Alejandro David haben die beiden noch die Jungs Leonardo Angel Charles (22 Monate) und Rafael Thomas (3).

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.