Amanda Seyfried: Sie hat einen tierischen Kuss bekommen

Amanda Seyfried von Esel geküsst

Ein tierisches Bussi hat Amanda Seyfried (33, "Les Misérables") da bekommen. Die US-Schauspielerin postete am Sonntag ein Bild von sich und ihrem Esel Gus auf Instagram. Und der scheint mindestens so vernarrt in Seyfried zu sein, wie sie in ihn. Die 33-Jährige lächelt verschmitzt in die Kamera, von rechts schiebt sich Gus ins Bild und drückt ihr einen dicken Schmatzer auf die rechte Wange.

Sollte Gus der Schauspielerin damit seine Liebe gestanden haben wollen, dann mit Erfolg. Seyfried kommentierte mit einem Herz-Emoji unter das Bild: "I love Gus". Ihre Follower sind entzückt - über 64.000 Mal wurde das Bild bisher schon mit "Gefällt mir" markiert. Esel Gus muss sich Amandas Liebe aber teilen - die 33-Jährige besitzt eine Farm, auf der sie unter anderem Pferde, Ponys, fünf Ziegen und eine, wie sie selbst sagt, "ganz spezielle Stallkatze" hält.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Neuer Inhalt