American Music Awards: Sechs weibliche Superstars werden auftreten

Bei den American Music Awards werden neben Taylor Swift und Selena Gomez vier weitere Sängerinnen auftreten.

Die Veranstalter setzen auf Frauen-Power: Bei der diesjährigen Verleihung der American Music Awards werden sechs Künstlerinnen auf der Bühne performen. Nachdem Taylor Swift (29, "You Need To Calm Down") und Selena Gomez (27, "Wolves") vor kurzem als Acts bestätigt wurden, können sich die Fans nun auf vier weitere namhafte Stars freuen.

Elton John bewahrt Robbie Williams vor Absturz: Foto von Robbie Williams

Wie Dick Clark Productions und ABC am Mittwoch auf der offiziellen Webseite bekanntgegeben haben, werden Dua Lipa (24), Billie Eilish (17), Camila Cabello (22) und Lizzo (31) auf der Bühne performen. Für Newcomerin Billie Eilish wird es der erste Auftritt bei einer Award-Verleihung sein. Sängerin Lizzo wird erstmals bei den AMAs eine Performance abliefern. Die American Music Awards werden am 24. November im Microsoft Theater in Los Angeles stattfinden. Die Gewinner werden ausschließlich durch ein Fan-Voting ermittelt, das bis zum 20. November andauert.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.