Andie MacDowell: Ihr Kleid wirkt wie ein malerisches Kunstwerk

Bei den Glamour Women of the Year Awards in New York erschien Andie MacDowell in einem Schmetterlingskleid.

Andie MacDowell (60, "Vier Hochzeiten und ein Todesfall") beweist mit ihrem Auftritt bei den Glamour Women of the Year Awards am Montagabend in New York, dass sich auch gegensätzliche Materialien perfekt in einem Abendkleid vereinen lassen. Sie erschien in einer bodenlangen und armfreien Robe aus schwarzer Spitze im oberen Teil und getüpfeltem Tüll im Rockteil - ein schwarzer Unterrock machte das Kleid blickdicht. Besonderer Hingucker war allerdings der große bunte Schmetterling auf schwarzem Leder, der sich von der Brust über den Bauch bis zur Hüfte zog.

Am linken Handgelenk trug die Schauspielerin ein filigranes Armband, das mit Diamanten besetzt war. Ein türkisgrüner Ring schimmerte zudem an ihrem linken Mittelfinger. Bei den Ohrringen hatte sich die US-Schauspielerin für kleine Kreolen entschieden, die unter ihren dichten braunen Locken hervorblitzten. Das Make-up war dezent gewählt, mit Eyeliner, Mascara, einem Lippenstift in dunklem Rosa und wenig Rouge.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.