Andrej Mangold und Jennifer Lange: Erster öffentlicher Auftritt des "Bachelor"-Paars

Der Tag nach dem Finale war für das "Bachelor"-Paar Andrej und Jenny vollgepackt mit Terminen. Aber auch die Fans kamen nicht zu kurz.

Am Mittwoch stand die Entscheidung endlich offiziell fest: Bachelor Andrej Mangold (32) hat sich für Kandidatin Jennifer Lange (25) entschieden. Im großen Finale am Mittwochabend bestätigten die beiden, dass sie auch nach Drehschluss immer noch ein Paar seien. Nach zahlreichen Interviews und Terminen am Donnerstag stand auch das erste große Treffen mit den Fans an. In der Europa-Passage Hamburg präsentierte sich das "Bachelor"-Paar 2019 bei der Autogramm-Stunde verliebt der wartenden Menschenmenge.

Nach dem Termin, der um 17 Uhr startete, lassen die beiden den Abend offenbar ruhig und entspannt ausklingen. Das verriet Jennifer Lange auf ihrem Instagram-Profil mit einem gemeinsamen Selfie: "Und nun nutzen wir den Abend um die Zeit auch mal zu zweit zu genießen. Denn das darf auch nicht zu kurz kommen", schrieb sie an ihre Follower gerichtet.

Zuvor hatten die beiden am Donnerstagmorgen im Interview mit "Guten Morgen Deutschland" verraten, dass sie wohl demnächst zusammenziehen werden. Derzeit führen Andrej und Jenny eine Fernbeziehung, doch das soll sich bald ändern. Jenny, die aus Bremen stammt, ist bereit, zu Andrej zu ziehen, der in der Ecke Köln/Bonn lebt. Der Sportler erzählte im RTL-Interview außerdem, dass bereits der erste gemeinsame Liebesurlaub anstehe. Für das Paar gehe es zum Skifahren nach Tirol.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.