VG-Wort Pixel

"Ich bin sehr stolz auf meinen Babybauch" – Angelina Heger feiert ihre Babykugel!


So schön kann eine Schwangerschaft sein. Für ein Fashion-Shooting mit Lascana setzt Angelina Heger ihren Babybauch gekonnt in Szene.

Hach, da ist aber jemand sehr, sehr glücklich mit seiner Schwangerschaft! "Ich bin sehr stolz auf meinen Babybauch und zeige ihn daher auch sehr gern", verrät die schwangere Angelina Heger (27) am Rande eines Fotoshootings für den Hamburger Dessous- und Bademoden-Hersteller Lascana. In einem gestreiften Rippstrick-Kleid setzt die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin ihre Schwangerschaftskurven gekonnt in Szene.

Die 27-Jährige und ihr Partner, Ex-"Bachelor" Sebastian Pannek (33), erwarten aktuell ihr erstes gemeinsames Kind, wie sie im Dezember bekanntgaben. "Als Sebastian in mein Leben kam, war einfach alles perfekt und irgendwann haben wir gemeinsam entschieden, dass wir nicht nur für immer zusammenbleiben wollen, sondern unsere Liebe bereit ist für das schönste Geschenk auf Erden: unser Baby, unsere Familie", schwärmt Heger.

Angelina Heger: Babybauch-Update

Diese Werte will sie ihrem Sohn mitgeben

Die neue Lascana-Kampagne entstand anlässlich des Weltfrauentags am 8. März. Ein Datum, das auch für Heger eine "große Bedeutung" hat. "Da er in Erinnerung ruft, dass wir als Frauen Selbstbewusstsein und Stärke zeigen dürfen". Werte, die sie auch ihrem Sohn später mitgeben will. "Wir werden ihm nichts vorgeben in seinem Leben, sondern ihn immer auf seinem Weg begleiten und eventuell mögliche Wege aufzeigen, die er gehen kann. Jedoch soll er am Ende des Tages ganz allein entscheiden. Ich denke nur so ist es möglich, Selbstbewusstsein und ein Vertrauen in sich selbst zu entwickeln."

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Auch für Heger selbst, sei es sehr wichtig, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. "Jeder Mensch sollte das tun, was er tun möchte und sich nicht in irgendwelche Schubladen stecken lassen, weil es anders von der Gesellschaft, vielleicht besser, akzeptiert werden würde. Wir haben alle nur dieses eine Leben und wie die Geschichte unseres Lebens verläuft, schreiben wir ganz allein."

SpotOnNews

Mehr zum Thema