VG-Wort Pixel

Angelina Jolie Ihre Tochter geht aufs College - und tanzt dort mit ihr

Stolze Mama: Angelina Jolie (l.) mit Tochter Zahara Jolie-Pitt im Jahr 2019.
Stolze Mama: Angelina Jolie (l.) mit Tochter Zahara Jolie-Pitt im Jahr 2019.
© imago/PA Images
Angelina Jolie hat stolz verraten, auf welches "besondere" College ihre Tochter Zahara Jolie-Pitt ab sofort gehen wird.

Zahara Jolie-Pitt (17) geht jetzt aufs College. Das gab ihre Mutter Angelina Jolie (47) via Instagram bekannt. Dort verriet die Schauspielerin auch gleich, welche Bildungseinrichtung ihre Tochter besucht: das renommierte Spelman College in Atlanta.

Angelina Jolie postete ein Bild von Zahara mit einigen ihrer Kolleginnen. "Zahara mit ihren Spelman-Mitschülerinnen!" schrieb sie dazu. "Glückwunsch an alle neuen Studenten, die dieses Jahr anfangen".

Parallel tauchten in den sozialen Netzwerken Videos auf, in denen man Angelina Jolie und Zahara bei einer Feier des Colleges gemeinsam tanzen sieht.

Spelman College: Ein "ganz besonderer Ort"

Als "ganz besonderen Ort" bezeichnete die Schauspielerin und Menschenrechtsaktivistin das College. Es sei eine "Ehre, ein Familienmitglied" dort zu haben. Die private Hochschule wurde 1881 eröffnet und ist damit ein sogenanntes historisch afroamerikanisches College. Damit bezeichnet man die Hochschulen, die vor 1964 für afroamerikanische Studenten gegründet wurden. Also vor der Zeit, als Schwarze und Weiße in den USA gemeinsam die Schulbänke drücken durften. Eine berühmte Absolventin ist Schriftstellerin Alice Walker (78), Autorin von "Die Farbe Lila".

Zahara Jolie-Pitt ist das zweite Adoptivkind von Angelina Jolie und Ex-Partner Brad Pitt (58), die ein College besucht. Zumindest das zweite, von dem ein Besuch dieser Institution bekannt ist. Maddox Chivan Jolie-Pitt (20) studiert seit 2019 Biochemie an der Yonsei University in Südkorea. Pax Thien Jolie-Pitt (18) schloss zwar im Sommer 2021 die Schule ab, über einen College-Besuch ist aber nichts bekannt.

Angelina Jolie adoptierte Zahara 2005 als Baby aus einem Waisenhaus in Äthiopien. Im selben Jahr kam sie mit Brad Pitt zusammen. Der stellte noch 2005 den Antrag, Zahara adoptieren zu können.

SpotOnNews

Mehr zum Thema