Angelina Jolie: US-Star wird Teil des Marvel Cinematic Universe

Angelina Jolie tritt offiziell dem Marvel Cinematic Universe bei. Bei der Comic-Con hat sie ihre Rolle in "The Eternals" bestätigt.

Schon länger wurde darüber spekuliert, am Samstag folgte bei der Comic-Con in San Diego nun die offizielle Bestätigung: US-Star Angelina Jolie (44, "Durchgeknallt") tritt dem Marvel Cinematic Universe bei. Sie wird die Rolle der "Thena" in "The Eternals" von Regisseurin Chloé Zhao (37) übernehmen. Ebenfalls im Cast: Richard Madden (33), Salma Hayek (52), Kumail Nanjiani (41), Lauren Ridloff (41), Brian Tyree Henry (37), Lia McHugh (31) und Don Lee.

"Ich bin so aufgeregt, hier zu sein! Mir ist bewusst, was es bedeutet, ein Teil der MCU zu sein, was es bedeutet, ein 'Eternal' zu sein, was es bedeutet, in dieser Familie zu sein", sagte Jolie unter anderem laut "People" auf der Bühne. "Wir haben alle das Drehbuch gelesen und wissen, was die Aufgabe ist, und deshalb werden wir sehr, sehr hart arbeiten", versprach sie weiter.

Wie Marvel Entertainment außerdem via Twitter bestätigte, soll der neue Superheldenfilm am 6. November 2020 in den Kinos starten.

"The Eternals" sind nahezu unsterbliche Superhelden und ihre Gegenspieler, die "Deviants" genannt werden. Markant an Angelina Jolies Rolle "Thena" sind Schnelligkeit und Ausdauer. Die Vorlage stammt von Jack Kirby (1917-1994) aus dem Jahr 1976.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.