Anne-Sophie Mutter: Polar Music Prize für die Violinistin

Anne-Sophie Mutter erhält Musik-Preis

Geigenvirtuosin Anne-Sophie Mutter (55) ist am Dienstagabend in Schweden mit dem Polar Music Prize für ihre Kunst ausgezeichnet worden. Den Preis, der seit 1992 vergeben wird, überreichte ihr Carl XVI. Gustaf (73), König von Schweden. Die Jury lobte die Musikern als "Königin der Violine" und musikalische "Geschichtenerzählerin".

Damit reiht sich Mutter in die Riege von Weltstars wie Bob Dylan (78), Elton John (72), Keith Jarrett (74) oder Paul McCartney (76) ein, die ebenfalls alle schon einen Polar Music Prize erhalten haben. Die Auszeichnung wurde 1992 von ABBA-Manager Stig Anderson ins Leben gerufen.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.