Annett Louisan: Das hat sich bei der Sängerin verändert

2019 geht sie wieder auf Tour, jetzt hat sich Annett Louisan auch eine neue Haarfarbe zugelegt - ihr Naturton, wie sie versichert.

Passend zur Jahreszeit hat sich Sängerin Annett Louisan (41, "Berlin, Kapstadt, Prag") einen neuen Look zugelegt. Auf Instagram zeigte sie eine Nahaufnahme ihres Gesichts, das von ihren Locken umspielt wird. Das Besondere: Die Haare glänzen in einem warmen Braunton. Auf die Anmerkung eines Fans in den Kommentaren, dass ihr der Farbton gefalle, scherzte die 41-Jährige: "Naturhaarfarbe. Ich war immer nur im Herzen blond."

Auch anderen Fans der Sängerin gefällt der neue Look, wie in den Kommentaren zu erkennen ist. Einige von ihnen werden sich wohl bald auch persönlich davon überzeugen. Die Sängerin, die im Sommer 2017 ihre Tochter Emmylou Rose zur Welt gebracht hat, geht mit einem neuen Album auf Tour. Im Frühjahr soll ihre Platte "Kleine große Liebe" erscheinen. Die Konzertreihe startet dann im Sommer, wie die Sängerin im November verriet: "Endlich wieder auf Tournee!!! Ich bin schon jetzt aufgeregt und freue mich so sehr auf die Konzerte und die gemeinsame Zeit mit euch!", schrieb sie auf Instagram zu den Terminen.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.