Ariana Grande und Pete Davidson: New Yorker Luxus-Wohnung für 14 Millionen Euro

Erst gab es die Verlobung, jetzt versuchen Ariana Grande und Pete Davidson auch miteinander zu leben. Die beiden sind zusammengezogen.

Irgendwie geht das bei Ariana Grande (24, "Dangerous Woman") alles unfassbar schnell. Anfang Mai erfolgte die Trennung von Rapper Mac Miller (26) nach zwei Jahren Beziehung, wenige Tage später kam sie mit Komiker Pete Davidson (24, "Just For Laughs All Access") zusammen, vor rund zwei Wochen wurde die Verlobung der beiden bekannt und jetzt zog das junge Paar gemeinsam in ein rund 14 Millionen Euro teures Luxus-Appartement im New Yorker Stadtteil Manhattan. Ob Grande und Dickinson die Wohnung gekauft haben oder zur Miete wohnen, ist bislang allerdings noch nicht bekannt.

Wie das Promiportal "TMZ" berichtet, verfügen die beiden in einem Komplex der berühmten Architektin Zaha Hadid (1950-2016) über rund 370 Quadratmeter. Insgesamt gibt es fünf Schlafzimmer, vier Badezimmer und einen atemberaubenden Ausblick über den Big Apple. Außerdem können die beiden Turteltauben in dem Komplex auf ein eigenes Fitness-Center, einen riesigen Pool - ebenfalls mit Blick über die Stadt - und ein eigenes IMAX-Kino zurückgreifen.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.