Avengers: Infinity War: Die Superhelden sind auf dem Weg zur Spitze

"Avengers: Infinity War" ist auf einem guten Weg den Rekord für den erfolgreichsten Kinostart aller Zeiten zu knacken. Doch wird es reichen?

Werden die Jedis bald von den vereinten Superhelden abgelöst? Es wird auf jeden Fall ein knappes Rennen, denn "Avengers: Infinity War" ist auf dem besten Wege, einen neuen Kinostartrekord zu erreichen. Laut der US-Seite "The Hollywood Reporter" wird das Superhelden-Spektakel wohl zwischen 225 und 235 Millionen Dollar am ersten Wochenende einspielen.

Fans müssten sich also noch einmal ins Zeug legen und weiter in die Kinos strömen. Denn: Bleibt es bei diesem Ergebnis, müssten sich die Avengers den Jedi in "Star Wars: Das Erwachen der Macht" (2015) geschlagen geben. Der Streifen belegt mit 248 Millionen eingespielten Dollar am ersten Wochenende immer noch Platz eins der erfolgreichsten Kinostarts aller Zeiten.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück! 

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Neuer Inhalt

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Captain America (Chris Evans), Black Widow (Scarlett Johansson) und Black Panther (Chadwick Boseman) sind nur ein winziger Tei
Avengers: Infinity War: Die Superhelden sind auf dem Weg zur Spitze

"Avengers: Infinity War" ist auf einem guten Weg den Rekord für den erfolgreichsten Kinostart aller Zeiten zu knacken. Doch wird es reichen?

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden