Baby Archie: Bei seinem ersten Auftritt in Südafrika verzaubert er alle

Meghan, Harry und Baby Archie feierten in Südafrika ihren ersten gemeinsamen Auftritt. Der Nachwuchs des royalen Paars stahl allen die Show.

Mit diesem Auftritt haben Prinz Harry (35) und Herzogin Meghan (38) den Fans der britischen Königsfamilie ein besonderes Geschenk gemacht: Am dritten Tag ihrer Südafrika-Reise zeigte sich das Paar endlich gemeinsam mit Baby Archie. Zu dritt besuchten sie Erzbischof Desmond Tutu (87) und seine Tochter Thandeka Tutu-Gxashe. Ihr vier Monate alter Sohn wickelte dabei alle Anwesenden um den Finger.

Bei dem Zusammentreffen des royalen Paars mit dem Friedensnobelpreisträger Tutu in Kapstadt stand schnell fest, dass Baby Archie, der eine weiß-blau gestreifte Latzhose, ein weißes Langarm-Shirt und weiße Socken trug, im Mittelpunkt stehen wird. Gut gelaunt und wenig kamerascheu verfolgte Baby Archie auf dem Schoß seiner Mutter das Geschehen.

Er ist bereits ein Medien-Profi

"Er ist bereits an Kameras gewöhnt", soll Prinz Harry laut "The Sun" bei dem Treffen erklärt haben. Tutus Tochter Thandeka Tutu-Gxashe soll sich dann an Archie und seine Mutter gewandt und gescherzt haben: "Du magst die Frauen. Er wird ein Frauenheld werden." Laut dem offiziellen Instagram-Account des Herzogs und der Herzogin von Sussex wollte das Paar bei dem Gespräch mehr über Tutus Organisation The Tutu and Leah Legacy Foundation erfahren, die ein globales Bewusstsein für kritische Themen in der Welt schaffen möchte.

Prinz Harry, Herzogin Meghan und Archie sind von 23. September bis 2. Oktober im südlichen Afrika unterwegs. Das Baby war zuvor nur beim Aussteigen aus dem Flieger kurz zu sehen. Wie "The Sun" berichtet, wird Herzogin Meghan als nächstes zwei Termine in Kapstadt alleine absolvieren, während ihr Ehemann nach Botswana aufbricht.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.