Bella Hadid: Überraschungsbesuch bei Abschlussball

Bella Hadid rockt Abschlussparty

Eine besondere Überraschung hat sich Bella Hadid (21) für die Abschlussklasse der Oceanside High in New York einfallen lassen: Das Model hat offenbar den Party-Bus gestürmt und posierte mit den Schülern geduldig für Selfies. Für die Absolventen der Highschool kam dieser Promi-Besuch wohl unerwartet. "Bella Hadid ist in meinem Abschlussball-Bus. Ich kann nicht aufhören zu lachen!", schreibt eine der Schülerinnen namens Jackie auf ihrem Twitter-Account.

Viele weitere Beweisbilder des Überraschungsbesuchs kursierten in den sozialen Netzwerken, wie die "Daily Mail" berichtet. Jackie schrieb demnach außerdem zu einem Bild der Schüler mit Bella Hadid: "Für die Leute, die mir nicht glauben: Bella Hadid ist mit einigen meiner Freunde im Party-Bus für den Abschlussball". Hadid selbst hat keine Fotos davon öffentlich geteilt.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.