Bella Hadid: Überraschungsbesuch bei Abschlussball

Bella Hadid rockt Abschlussparty

Eine besondere Überraschung hat sich Bella Hadid (21) für die Abschlussklasse der Oceanside High in New York einfallen lassen: Das Model hat offenbar den Party-Bus gestürmt und posierte mit den Schülern geduldig für Selfies. Für die Absolventen der Highschool kam dieser Promi-Besuch wohl unerwartet. "Bella Hadid ist in meinem Abschlussball-Bus. Ich kann nicht aufhören zu lachen!", schreibt eine der Schülerinnen namens Jackie auf ihrem Twitter-Account.

Viele weitere Beweisbilder des Überraschungsbesuchs kursierten in den sozialen Netzwerken, wie die "Daily Mail" berichtet. Jackie schrieb demnach außerdem zu einem Bild der Schüler mit Bella Hadid: "Für die Leute, die mir nicht glauben: Bella Hadid ist mit einigen meiner Freunde im Party-Bus für den Abschlussball". Hadid selbst hat keine Fotos davon öffentlich geteilt.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.