VG-Wort Pixel

Ben Affleck und Jennifer Lopez Jetzt besichtigen sie schon Häuser gemeinsam

Zwischen Ben Affleck und Jennifer Lopez scheint es wieder richtig gut zu laufen.
Zwischen Ben Affleck und Jennifer Lopez scheint es wieder richtig gut zu laufen.
© Shutterstock.com/Featureflash Photo Agency
Ben Affleck und Jennifer Lopez wurden am Dienstag dabei gesehen, wie sie mehrere Häuser besichtigt haben. Und was für welche!

Ben Affleck (46) und Jennifer Lopez (52) sind angeblich auf der Suche nach einem gemeinsamen Zuhause. Laut dem US-Klatschportal "TMZ" war das wieder frisch verliebte Ex-Pärchen am Dienstag in Los Angeles unterwegs, um sich mögliche Häuser anzusehen.

Darunter auch eines, das in Beverly Hills für 85 Millionen Dollar (72,5 Millionen Euro) gelistet ist und keine Wünsche offen lässt. Das Haus ist über 3.500 Quadratmeter groß, hat 12 Schlaf- und 24 Badezimmer, einen Indoor-Sportkomplex mit Basketballplatz und Boxring und einen riesigen Pool. Es verfügt über Parkplätze für 80 Autos sowie ein Gäste-Penthouse, ein Hausmeisterhaus und ein Häuschen mit zwei Schlafzimmern für das Sicherheitspersonal.

Der zweite Kandidat: "Bob Hope"-Haus mit Golfplatz

Ebenfalls besichtigt haben Jen und Ben das ehemalige Haus des Komikers Bob Hope (1903-2003) in Toluca Lake. Es gehört derzeit dem Geschäftsmann Ron Burkle (68) und soll 40 Millionen Dollar (34 Millionen Euro) kosten. Zu ihm gehört ein Grundstück von fünf Hektar, das sogar einen Golfplatz beinhaltet.

Affleck und Lopez daten sich seit April diesen Jahres wieder. Die beiden trafen sich im romantischen Sinne schon im Juli 2002, im November darauf verlobten sie sich, im Januar 2004 folgte überraschend die Trennung. Die Hausbesichtigungen sind laut "TMZ" ein klarer Beweis dafür, dass sie zusammenziehen wollen, da Lopez mit ihrem Haus in Beverly Hills eigentlich sehr glücklich war und somit keinen anderen Grund hätte, auszuziehen.

SpotOnNews

Mehr zum Thema