VG-Wort Pixel

Betty White Besondere Hommage von Google für die verstorbene TV-Ikone

Betty White starb im Alter von 99 Jahren.
Betty White starb im Alter von 99 Jahren.
© 2015 Kristin Callahan - ACE Pictures/ImageCollect
Heute wäre Betty White 100 Jahre alt geworden. Google widmet der erst kürzlich verstorbenen Schauspielerin nun eine besondere Hommage.

Tolle Geste der Google-Macher: Wer am 17. Januar nach dem Namen von Betty White (1922-2021) sucht, bekommt herabregnende Rosenblätter als Hommage an die verstorbene US-Schauspielerin präsentiert. Die Köpfe hinter der Suchmaschine gedenken so der TV-Legende, die am heutigen Montag ihren 100. Geburtstag gefeiert hätte. Zusätzlich zu den Rosen wird allen Google-Nutzern der Schriftzug "Thank you for being a friend" (zu deutsch: "Danke, dass du ein Freund bist") präsentiert.

Die Zeile entstammt dem Titelsong der Kultserie "Golden Girls" (1985-1992). White spielte darin die Rolle der liebenswerten Rose Nylund. In Deutschland ist der Effekt nur zu sehen, wenn man seine Sprache in den Google-Einstellungen auf englisch stellt.

Betty White starb nach einem Schlaganfall

White starb am 31. Dezember 2021 im Alter von 99 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls. Sie sei friedlich entschlafen und habe keine Schmerzen erleiden müssen, berichtete ihr Manager Jeff Witjas. Sogar US-Präsident Joe Biden veröffentlichte ein Statement zum Tode Whites. Sie habe Generationen von Amerikanern ein Lächeln auf die Lippen gezaubert. White sei eine Kultur-Ikone und würde schmerzlich vermisst werden.

SpotOnNews

Mehr zum Thema