Beverly Hills: Sie wird die Frau von Brian Austin Green spielen

Die Frau von Brian Austin Green wird im "Beverly Hills"-Reboot nicht von seiner echten Frau Megan Fox gespielt, sondern von La La Anthony.

Die erste Schauspielerin des "Beverly Hills, 90210"-Reboots, die nicht zum alten Originalcast gehört, ist jetzt bekannt gegeben worden: "Deadline" berichtet, dass die vor allem in Amerika bekannte TV-Persönlichkeit und Schauspielerin La La Anthony (39, "Power") die Frau von Brian Austin Green (45, "Desperate Housewives") spielen wird.

Wie schon länger bekannt ist, spielt sich der Reboot der erfolgreichen Serie aus den Neunzigern auf einer Meta-Ebene ab: Erzählt wird die Geschichte der Serien-Stars, die versuchen, einen Reboot auf die Beine zu stellen. Was echt ist und was nicht, wird der Zuschauer selbst einschätzen müssen.

Ob es auch Parallelen zu Greens realer Ehefrau - Megan Fox (33, "Transformers") - gibt? Wie "Deadline" weiter berichtet, ist die Figur der Shay ein Superstar im Hip-Hop/Pop-Business. Während sie mit ihrem Geld die Familie ernährt, kümmert sich Green zuhause um die drei Kinder.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.