VG-Wort Pixel

Beyoncé Halbnackt-Foto für das Album "Renaissance"

Beyoncé bringt ein neues Album auf den Markt.
Beyoncé bringt ein neues Album auf den Markt.
© imago/Pacific Press Agency
Beyoncé im freizügigen Metallic-Bikini auf einem holografischen Pferd - mit diesem Foto lenkt sie die Aufmerksamkeit auf ihr neues Album.

US-Sängerin Beyoncé (40) hat ein freizügiges Artwork für ihr kommendes Album "Renaissance" auf ihren Social-Media-Kanälen veröffentlicht. Allein auf Instagram konnte sie dafür binnen 20 Stunden satte 3,7 Millionen Likes von ihren 265 Millionen Followern und Followerinnen einsammeln.

Zu sehen ist die Künstlerin in einem sehr knappen Metallic-Bikini, wie sie auf einem leuchtenden, holografischen Pferd vor einem komplett schwarzen Hintergrund sitzt. Gestylt wurde sie laut "Mail Online" für die Aufnahme von Marni Senofonte, Beyoncés Heavy-Metal-Outfit stammt von Couture-Designer Nusi Quero.

Ein Album zum "Träumen"

"Mit diesem Album konnte ich in einer für die Welt beängstigenden Zeit einen Ort zum Träumen und zur Flucht finden. Es erlaubte mir, mich frei und abenteuerlustig zu fühlen in einer Zeit, in der sich sonst wenig bewegte", erklärte Beyoncé im Kommentar zum mit "act i RENAISSANCE 7.29" betitelten Post.

Ihre Absicht sei es gewesen, "einen sicheren Ort zu schaffen, einen Ort ohne Wertung. Einen Ort, an dem ich frei von Perfektionismus und übermäßigem Nachdenken sein konnte. Einen Ort, an dem man schreien, loslassen und Freiheit spüren" könne. Es sein eine wunderschöne Entdeckungsreise gewesen, so die Sängerin weiter.

"Ich hoffe, ihr findet Freude an dieser Musik. Ich hoffe, es inspiriert euch dazu, [...] euch so einzigartig, stark und sexy zu fühlen, wie ihr seid", schließt sie die Nachricht an die Fans.

Vergangene Woche hatte die aus Houston stammende Sängerin ihre neue Single "Break My Soul" veröffentlicht. Der Dance-Pop-Song ist auf dem kommenden Album "Renaissance" enthalten, das am 29. Juli erscheinen soll.

SpotOnNews

Mehr zum Thema