Bradley Cooper und Lady Gaga: Sie singen gemeinsam im ersten Trailer zu "A Star Is Born"

Geht es nach dem ersten Trailer, können Filmfreunde von Bradley Coopers Regiedebüt "A Star Is Born" ein bewegendes Liebesdrama erwarten.

Liebesdrama, Musikfilm und Neuverfilmung in einem: Im Oktober soll Bradley Coopers (43, "Hangover") Regiedebüt "A Star Is Born" in die Kinos kommen. Der nun veröffentlichte erste Trailer sieht vielversprechend aus. Cooper nimmt für den Streifen nicht nur hinter der Kamera Platz, er spielt auch die Hauptrolle neben Pop-Superstar Lady Gaga (32, "Bad Romance"). Es ist ihre erste große Rolle in einem Kinofilm.

"A Star Is Born" ist die Neuverfilmung der tragischen Liebesgeschichte von "Ein Stern geht auf" aus dem Jahr 1937. Ein Country-Musik-Sänger (Cooper) lernt eine erfolglose Musikerin (Lady Gaga) kennen und verliebt sich in diese. Er macht auch sie zum Star, doch die Beziehung der beiden droht an den Dämonen des Musikers zu zerbrechen. Der erste Trailer beleuchtet zahlreiche Aspekte dieser Geschichte im Schnelldurchlauf.

Tauben-Küken: Strenger Vogel-Blick in die Kamera

Sie schrieb selbst die Lieder

Zur weiteren Besetzung des Musikfilms zählen unter anderem Andrew Dice Clay (60), Dave Chappelle (44) und Sam Elliott (73). Lady Gaga schrieb alle Songs selbst, mit denen sie im Film zusammen mit Bradley Cooper und weiteren Künstlern zu sehen und zu hören ist. Der gesamte Soundtrack wurde live eingespielt und extra für "A Star Is Born" aufgenommen.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.