Mitmachen und mit BRIGITTE LIVE auf die Frankfurter Buchmesse gehen!

Im Herbst macht die beliebte Gesprächsreihe BRIGITTE LIVE Station in Frankfurt/Main. Auf der Buchmesse trifft BRIGITTE Chefredakteurin Brigitte Huber drei Autorinnen zum Gespräch - und ihr könnt dabei sein!

BRIGITTE LIVE on Tour: In Kooperation mit der weltweit größten Buch- und Medienmesse präsentiert Deutschlands führendes Frauenmagazin im Rahmen der Gesprächsreihe BRIGITTE LIVE drei bedeutende Autorinnen am 17. und 18. Oktober in Frankfurt. Alle Besucher der Messe haben freien Zutritt zu den Live-Talks mit Gastgeberin Brigitte Huber, BRIGITTE Chefredakteurin.

Den Auftakt macht am Samstag des Besucher-Wochenendes die israelische Schriftstellerin Zeruya Shalev. Bekannt wurde sie in Deutschland mit ihrer Roman-Trilogie über die Liebe in der heutigen Zeit: "Liebesleben", "Mann und Frau" und "Späte Familie". Ihre Werke wurden in mehr als 22 Sprachen übersetzt, sie gehört zu den bedeutendsten Erzählerinnen unserer Zeit. Ihr neuester Roman "Schmerz" erscheint am 14. September im Berlin-Verlag. Er trägt autobiografische Züge und ist zugleich ihr persönlichstes Buch.

Anschließend im Gespräch: die deutsche Schriftstellerin und Theaterregisseurin Jenny Erpenbeck. Sie wurde 1967 in Ost-Berlin geboren. 1999 debütierte sie mit der Novelle "Geschichte vom alten Kind". Für ihren gefeierten Roman "Aller Tage Abend" wurde sie 2013 mit dem Joseph-Breitbach-Preis und 2015 als erste deutsche Autorin mit dem Independent Foreign Fiction Prize ausgezeichnet. Im September wird ihr der Europäische Literaturpreis verliehen. In ihrem neuesten Buch "Gehen, ging, gegangen" widmet sich Erpenbeck der aktuellen Flüchtlingsproblematik. Es erscheint am 31. August im Knaus-Verlag.

Am Sonntag begrüßt BRIGITTE Charlotte Link zum Gespräch. Mit mehr als 24 Millionen verkauften Büchern allein in Deutschland gehört Link zu den erfolgreichsten deutschen Schriftstellerinnen der Gegenwart. Bekannt ist sie vor allem als Autorin von Spannungsliteratur. 2014 erschien ihr autobiografisches Buch "Sechs Jahre. Der Abschied von meiner Schwester". Darin erzählt sie über die letzten gemeinsamen Jahre mit ihrer an Krebs erkrankten Schwester. Ihr neuester Kriminalroman "Die Betrogene" erscheint am 2. September bei Blanvalet.

BRIGITTE LIVE auf der Frankfurter Buchmesse: 17. Oktober Zeruya Shalev (13:00 Uhr, Open Stage) und Jenny Erpenbeck (15:00 Uhr, Lesezelt), 18. Oktober Charlotte Link (12:00 Uhr, Lesezelt).

Mitmachen und Karten für die Frankfurter Buchmesse gewinnen

Kultur, Autoren, Lesefreude - und das alles zum Nulltarif: Wir verlosen sechs Tickets für die Frankfurter Buchmesse. Zur Teilnahme einfach hier im Formluar eintragen. Viel Glück!

heh
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.