Britney Spears: Mit ihrem Sohn kann sie gut entspannen

Britney chillt mit Sohn Sean Preston an ihrem Lieblingsort in Florida. Ein Wunder, dass die Sängerin trotz aller Sorgen so entspannen kann.

"Ich und Pres haben einen entspannten Tag an unserem Lieblingsplatz in Florida", postet Britney Spears (36, "Oops!... I did It Again") auf Instagram. Sean Preston (12) genießt es dabei sichtlich, Zeit mit seiner Mutter zu verbringen. Ein Wunder, dass die Sängerin sich so entspannen kann, wo gerade der Unterhaltsstreit mit ihrem Ex-Mann Kevin Federlein (40) vor Gericht gegangen ist. Die Chancen für den Kindsvater stehen gut, dass er mit seinen Unterhaltsansprüchen bei Britney durchkommt, immerhin hat er seit 2007 das alleinige Sorgerecht für die beiden Söhne und kann über das Besuchsrecht Druck auf die Pop-Diva ausüben.

Ihrem Ex und der Vater der beiden gemeinsamen Söhne Sean Preston und Jayden James (11) reichen 20.000 US-Dollar Unterhalt im Monat nicht mehr, die Britney bisher bezahlt hat. K-Fed fordert jetzt mindestens die dreifache Summe, da die Pop-Prinzessin mit ihrer Las-Vegas-"Piece of Me"-Show bis zu 15 Millionen Dollar pro Jahr eingenommen haben soll. Mit eben jener Show kommt sie in diesem Sommer auch zu uns: Am 6. August hat sie einen Auftritt in der Mercedes-Benz-Arena in Berlin.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.