VG-Wort Pixel

Brooklyn Beckham Heißt er zukünftig Peltz mit Nachnamen?

Brooklyn Beckham und Nicola Peltz heiraten dieses Wochenende.
Brooklyn Beckham und Nicola Peltz heiraten dieses Wochenende.
© imago/ZUMA Wire
Brooklyn Beckham und Nicola Peltz geben sich dieses Wochenende das Jawort. Könnte der Beckham-Spross den Namen seiner Ehefrau annehmen?

Brooklyn Beckham (23) und Nicola Peltz (27) geben sich am heutigen Samstag (9. April) das Jawort. Der Sohn von Victoria (47) und David Beckham (46) soll nach der Hochzeit angeblich den Namen seiner Ehefrau annehmen - zumindest als Mittelnamen. Das berichtet die britische Zeitung "The Sun" und beruft sich auf einen Insider. Der 23-Jährige würde dann "Brooklyn Joseph Peltz Beckham" heißen.

"Großes Zeichen seiner Liebe"

Der angehende Fotograf hat sich den Nachnamen seiner Verlobten bereits in Form eines Tattoos auf seinem Körper verewigt. "Brooklyn ist Hals über Kopf in Nicola verliebt", wird der Insider zitiert. "Es ist ein großes Zeichen seiner Hingabe und Liebe zu ihr."

Beckham machte der Tochter von US-Milliardär Nelson Peltz (79) im Juni 2020 einen Heiratsantrag. Die dreitägigen Hochzeitsfeierlichkeiten finden dieses Wochenende auf dem Anwesen der Brautfamilie in Palm Beach, Florida, statt. Auf der Gästeliste stehen Stars wie Eva Longoria (47), Gigi Hadid (26) und Serena Williams (40).

SpotOnNews

Mehr zum Thema