Zwei Parkplätze blockieren: Darum fühlen sich die Parksünder im Recht

Ein Auto packt sich satt genau zwischen zwei freie Parkplätze, so dass da garantiert niemand sonst stehen kann. Das ist nicht nur dreist, hinter dem so genannten "Clarkson Parking" steckt eine ganz bestimmte Absicht - und die sorgt dafür, dass sich die Parksünder auch total im Recht fühlen.

Zwei Parkplätze blockieren: Darum fühlen sich die Parksünder im Recht
Letztes Video wiederholen

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.