'Eine himmlische Familie': SO sieht die kleine "Ruthie" heute aus

Süße Ringellöckchen, treue Rehaugen und Pausbäckchen, in die man am liebsten den ganzen Tag reinkneifen würde. Doch 20 Jahre nach 'Eine himmlische Familie' hat sich Mackenzie Rosman alias Ruthie ganz schön verändert ...


Ich habe 'Eine himmlische Familie' geliebt. Jeden Tag nach der Schule saß ich um Punkt 15 Uhr vor dem TV und habe der coolsten Familie bei ihrem alltäglichen Wahnsinn zugesehen. Mein Liebling? Ganz klar die kleine Ruthie Camden. Der Wirbelwind mit den Ringellöckchen und den großen, dunklen Augen hat mich von der ersten Folge an verzaubert. Doch wie sieht Schauspielerin Mackenzie Rosman heute aus?


Immerhin sind seit der Serie knapp 20 Jahre vergangen, in denen sich "Ruthie" ganz schön verändert hat. Die wilde Lockenmähne ist einer eleganten Sleek-Frisur gewichen und auch die niedlichen Pausbäckchen gehören der Vergangenheit an. Was sich hingegen nicht geändert hat, ist ihre Liebe für die Schauspielerei. Die heute 27-Jährige steht bis heute vor der Kamera, wenngleich sie nie wieder an ihren Mega-Erfolg mit 'Eine Himmlische Familie' anknüpfen konnte.

ag

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.