Kelsey Byers nahm 22 Kilo ab - indem sie MEHR gegessen hat

Diese Geschichte motiviert nicht nur, sondern zeigt auch: Wer gesund abnehmen möchte, sollte definitiv nicht hungern!

Kelsey Byers litt jahrelang unter Übergewicht. Doch erst als ein fremder Mann sie eines Tages als "Wal" betitelte, hat es ihr endgültig gereicht. Heute bringt sie stolze 22 Kilo weniger auf die Waage.

Diät? Nein, danke!

Für Kelsey war klar, es muss sich was verändern! Doch sie wollte nicht hungern, und sie war auch kein disziplinierter Diät-Typ. Auf ihrem Blog schreibt sie: "Ich liebe Essen einfach viel zu sehr. Ich wusste, dass es da noch einen anderen Weg geben muss. Einen gesunden Weg."

Weniger ist nicht immer mehr!

Zunächst versuchte sie es wie so viele Menschen: Sie aß weniger und vor allem seltener und strich auch das Gläschen Wein von ihrem Ernährungsplan. Doch die große Veränderung blieb aus – bis ihr schließlich ein Ernährungsberater erklärte, dass sie auf diese Weise zu wenig gegessen habe. Sie nahm teilweise nur noch 800 Kalorien am Tag zu sich.

Auch das zusätzliche Training hat zu dieser Zeit nichts geholfen. Im Gegenteil, denn: Wer zu wenig isst, signalisiert seinem Körper: Achtung, wir brauchen einen Energie-Vorrat - und so bleibt das Fettpolster weiterhin auf unseren Rippen.

One year ago we took mommy baby bikini photos with @jm_burch ❤️ What a fun memory! #mommybaby

Ein von Kelsey Byers (@kelseybyersfit) gepostetes Foto am

So hat es Kelsey geschafft

Heute isst die 1,77 Meter große Frau 1.800 bis 2.000 Kalorien pro Tag. Alle drei Stunden darf Kelsey etwas essen und kommt damit auf insgesamt sieben Mahlzeiten am Tag. Auf ihrem Fitness-Blog kelseybyers.com teilt sie alle Rezepte mit ihren Followern. Und auch das fleißige Training lohnt sich jetzt! Selbst als Kelsey mit ihrer Tochter schwanger wurde und 13 Kilo zunahm, konnte sie durch ihr Know-how schnell wieder zu alter Form finden. Toll!

Schu
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.