Ella (8) schenkt ihr Abendessen einem Obdachlosen - dieses Video rührt Millionen!

Es gibt Szenen des Alltags, die uns einfach das Herz aufgehen lassen. So wie dieses Video der kleinen Ella, die sich entscheidet, ihr Steak mit Kartoffeln lieber dem Obdachlosen zu geben, der auf der Bank vor dem Restaurant sitzt.

Ella ist acht Jahre alt - doch diese Entscheidung macht sie schon zu einer ganz Großen. Als sie mit ihrem Papa Eddie in einem Restaurant sitzt, erblickt sie einen mittellosen Mann, der direkt vor dem Fenster auf einer Bank sitzt.

Umgeben von Taschen mit seinen Habseligkeiten, eingehüllt in einen Mantel, stumpfer Blick - die kleine Ella merkt gleich, dass es dem Mann nicht so gut geht wie ihr und ihrer Familie. Also fasst sie einen Entschluss: Sie will heute Abend auf ihr Steak mit Kartoffeln verzichten und den Teller lieber dem Mann auf der Bank geben.

"Darf ich?", fragt sie ihren Papa und der sagt natürlich Ja und greift zum Handy. Dann dreht er einen kurzen Videoclip, in dem wir Zeuge werden, wie Ella zu dem Mann geht und ihm ihren Teller, Messer und Gabel gibt - und ihm sicher noch einen guten Appetit wünscht. Der Mann ist offensichtlich perplex, schaut das kleine Mädchen mit großen Augen an und fängt dankbar an, Steak und Kartoffeln zu essen.

Was Ellas Papa anschließend zu der Kleinen sagt, als sie wieder reinkommt, fasst das Ganze ziemlich gut zusammen: "Du hast diesem Mann den Tag gerettet!"

Und nicht nur das: Ella hat mit ihrer herzlichen Geste Millionen Menschen zu Tränen gerührt: Das Video, das Ellas Papa bei Facebook gepostet hat, wurde schon mehr als 40 Millionen Mal angeschaut. Und auch wir finden: Das sollte jeder sehen!

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.