Herzinfarkt!? Antonio Banderas in Krankenhaus eingeliefert

Schock! Schauspieler Antonio Banderas wurde mit einer Herzattacke in ein englisches Krankenhaus eingeliefert.

Antonio Banderas (56) ist mit Herzproblemen in ein Krankenhaus im britischen Surrey eingeliefert worden. Nach Berichten der englischen "Sun" klagte Banderas bereits am 26. Januar beim Sport über akute Herzschmerzen und alarmierte daraufhin den Notarzt. 

Der Schauspieler lag zur Beobachtung einige Tage im Krankenhaus. Mittlerweile soll es ihm wieder besser gehen, er erholt sich zuhause bei Freundin Nicole Kimpel.

Banderas: Dank an die behandelnden Ärzte 

Antonio Banderas bedankte sich ausdrücklich bei dem Krankenhaus und seinen behandelnden Ärzten. Es sei ihm tatsächlich sehr schlecht gegangen, die gute medizinische Versorgung habe ihm wieder auf die Beine geholfen. 

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Herzinfarkt!? Antonio Banderas in Krankenhaus eingeliefert

Schock! Schauspieler Antonio Banderas wurde mit einer Herzattacke in ein englisches Krankenhaus eingeliefert.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden