Nach Herz-OP: Was dieser Vater für seine Tochter tut, ist einmalig!

Als Charli Hopper auf die Welt kam, musste sie sich als erstes einer überlebensnotwendigen Operation unterziehen. Ihr Vater David konnte den Anblick seines Babys mit der Narbe nicht ertragen – und handelte.

Die kleine Charli wurde mit drein Löchern im Herzen geboren. Ihre Eltern, Kelly und David, waren am Boden zerstört. Im Alter von zwölf Wochen, im Jahr 2007, musste sich ihre Tochter einer Operation am offenen Herzen unterziehen. Zwei einhalb Tage verbrachte das Baby auf der Intensivstation.

So wurde zwar ihr Leben gerettet – doch auf ihrer Brust prangt seitdem eine Narbe, die sie immer daran erinnern wird.

Heute ist Charli elf Jahre alt, kurz vor der Pubertät. Die Narbe hat sie immer noch. Ob Mitschüler sie deswegen auslachen oder beschimpfen würden? Darüber muss sich Charli keine Sorgen machen – Dank ihres Vaters.

David (40) hat sich Gedanken darüber gemacht, wie er es vermeiden könnte, dass die Narbe seiner Tochter Selbstzweifel einimpfen würde. Also unternahm er etwas, damit sie sich damit nie alleine fühlt: Er ließ sich mitten auf der Brust tätowieren. Das Motiv: Die Narbe von Charlie.

"Das Tattoo hat seinen Zweck erfüllt"

Sein Tattoo wurde absichtlich realistisch angefertigt. "Ich liebe es, wenn mich Menschen fragen, ob ich eine OP gehabt hätte", sagt David gegenüber dem Mirror, "Dann weiß ich, dass das Tattoo seinen Zweck erfüllt hat: Charli ist nicht die Einzige."

Mutter Kelly (42) und Charlis älterer Bruder Dylan (15) durften das Tattoo zu Hause betrachten. "Meine Mutter sagt, meine Narbe ist eine Medaille für das, was ich durchgestanden habe", sagt Charli. Über das Tattoo ihres Vaters ist sie erfreut: "Ich bin wirklich glücklich, weil ich jetzt weiß, dass ich nicht alleine bin mit meiner Narbe."

Da Charli mit der Narbe aufwuchs, hat sie immer geglaubt, dass jeder so eine Narbe hat. "Wir hätten nie gedacht, dass wir sie einmal darüber aufklären müssten, dass das nicht der Fall ist", erinnert sich Kelly.

Heute müssen sie es auch nicht. Denn Papa David hat auch eine "Narbe" ...

Videotipp: Vater geht rauchen – plötzlich ist sein Baby weg!

Vater geht rauchen, dann ist sein Baby plötzlich weg!
kao

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.