Ben Affleck und Jennifer Garner: Ist die Scheidung endgültig vom Tisch?

Liebes-Comeback! Ben Affleck soll wieder bei seiner Noch-Ehefrau eingezogen sein. Ist die Scheidung damit vom Tisch?

Was waren wir geschockt, als das Traumpaar Ben Affleck (44) und Jennifer Garner (44) im Juni 2015 die Trennung verkündet hat. Immerhin haben sie drei gemeinsame Kinder. Doch jetzt könnte die Familie wieder vereint werden. Wie das US-Portal "x17online.com" berichtet, soll Ben Affleck wieder in das gemeinsame Haus eingezogen sein.

Eine offizielle Quelle gibt es für das Liebes-Comeback zwar nicht, aber es wird ein geheimer Insider zitiert, der behauptet: "Irgendwann wurde es unlogisch, getrennt zu leben. Er hat so viel Zeit im Familienhaus verbracht, dass die Kinder viele Fragen stellten. Also dachten Jen und Ben, es würde Sinn machen, wieder zusammenzuziehen."

Wow, nach dem ganzen Brangelina-Krach würden wir uns über eine reparierte Hollywood-Ehe nur allzu sehr freuen. Ben und Jen - wir glauben an euch!

as
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.