VG-Wort Pixel

Body-Positivity TikTokerin zeichnet Disney-Charaktere mit realistischen Proportionen

So stellt sich eine TikTok-Userin "Arielle, die Meerjungfrau" mit realistischem Körperbau vor.
Mehr
Viele Animationsfilme vermitteln noch heute ein falsches Schönheitsideal durch Hauptfiguren, die unrealistisch schlank sind. Eine TikTokerin hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, diese ins rechte Licht zu rücken.

Disney begeistert mit seinen Filmen alle Altersgruppen mit bezaubernden und teils herzergreifenden Geschichten. Die Protagonist:innen haben ihre Eigenarten und müssen oft über sich hinauswachsen. Jede Geschichte vermittelt eine besondere Botschaft, die den Zuschauer beziehungsweise die Zuschauerin ermutigen soll.

Falsches Schönheitsideal in Animationsfilmen

Es gibt eine Sache, die Disney in den Filmen und Serien noch nicht berücksichtigt: Body-Positivity. In den unzähligen Animationsfilmen gibt es wenige Charaktere mit realistischer Körperform. Insbesondere die weiblichen Charaktere sind oft viel zu schlank und haben eine Taille, die man mit einer Hand umfassen könnte. Das hat sich wohl auch eine TikTok-Userin gedacht und die Figuren in realistischer Form gezeichnet. Diese könnt ihr im Video sehen.

Verwendete Quelle: TikTok.com

Brigitte

Mehr zum Thema