Wirklich wahr: Diese Frau trägt ihren eigenen Zwilling im Körper

Taylor Muhl erklärt: "Ich bin mein eigener Zwilling!" Nicht nur äußerlich ist ihr Körper zweigeteilt. Das Model hat auch die DNA ihrer nie geborenen Zwillingsschwester. Im Video seht ihr, wie das überhaupt möglich ist - und wie es aussieht!

Taylor Muhl trägt Zwilling im Körper
Letztes Video wiederholen

Taylor Muhl hat an ihrem Bauch eine auffällige Pigmentabweichung, die ihren Körper quasi in zwei teilt. Sie ist eine der wenigen Menschen auf der Welt, die an Chimärismus leidet. Gerade mal 100 Menschen sind schätzungsweise weltweit davon betroffen.


Der Körper der 33-Jährigen enthält genetisch unterschiedliche Zellen, die aus verschiedenen befruchteten Eizellen stammen. So hat das Model auch zwei Immunsysteme und zwei verschiedene Blutkreisläufe. Wie Zwillinge - nur in einem einzigen Körper!


Menschliche Chimäre: Patienten sind oft krank

Die junge Frau hat aufgrund der verschiedenen DNA häufig schwere Erkältungen, Allergien und leidet unter starken Menstruationsbeschwerden. Beide Immunsysteme müssen sich ständig gegen Viren behaupten.

Lange Zeit wusste sie nicht, was mit ihrem Körper nicht stimmte. Erst eine Dokumentation im Fernsehen machte sie auf menschliche Chimäre aufmerksam. Schließlich bestätigten ihr die Ärzte ihren Verdacht.

Taylor nennt sich deswegen ihren eigenen Zwilling, der nie geboren wurde, sondern mit ihr verschmolzen ist: "Schon als kleines Kind habe ich immer geglaubt, dass irgendwo noch ein Zwillingsschwesterchen von mit existiert. Und mit meinen Freundinnen wollte ich immer Zwilling spielen, und dann haben wir uns gleich angezogen", erklärt sie gegenüber 'Daily Mail'.  

Früher fühlte sie sich unwohl, weil sie anders aussah. Lange Zeit versteckte sie ihren Oberkörper. Heute ist sie stolz auf ihr Aussehen und ist erfolgreich als Model tätig. Was für eine inspirierende junge Frau! 


Schu
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.