VG-Wort Pixel

Chontel Duncan postet brutal ehrliches Foto über das Mama-Sein

Au weia, das ist eklig! Aber so ist das Dasein als Mama eben auch - nicht nur süßes Babylachen und Freude über die schönen Seiten. Nein, Kinder haben kann auch mal SO aussehen!

Fitnessbloggerin Chontel Duncan - ihr wisst schon, die mit dem ultraflachen Babybauch, die später ihr Baby für ein Selfie so gefährlich gehalten hatte - ist im Leben als Mama angekommen. Daran lässt sie auch ihre Instagram-Follower teilhaben - und zwar nicht nur an den sonnigen Seiten des Mama-Daseins.

Jetzt postete sie ein - sagen wir es, wie es ist - ziemlich ekliges Foto von sich, wie sie mit ihrem Baby unter der Dusche steht und, nunja, angekackt wurde. Chontel schreibt dazu: "Die Freuden des Mutterseins: Grünes Frappe geht gut durch!"

Sehr schön, wie augenzwinkernd und schonungslos offen sie uns an ihrem Babyglück teilhaben lässt. Und schließlich gilt ja noch immer: Geteiltes Leid ist halbes Leid!

fm

Mehr zum Thema