Hier bekommt eine Frau ihr Baby im Meer – vor den Augen aller Touristen!

Krasse Bilder machen derzeit die Runde im Netz: Darauf ist eine Geburt zu sehen – in einer ägyptischen Bade-Bucht.

Eine Wassergeburt ist ja die eine Sache. Aber ein Baby im Meer zu bekommen – an einem Strand voller Urlauber? Einer schwangeren Touristin ist in Ägypten offenbar genau das passiert. Zumindest verbreiten sich gerade Bilder einer solch ungewöhnlichen Geburt in den Sozialen Medien. Und die Aufnahmen wirken erschreckend echt.

Zu sehen ist eine junge Frau, die aus dem Meer an den Strand stapft. Minuten zuvor hat sie offenbar ein Baby bekommen – das Kind ist jedenfalls offensichtlich ein Neugeborenes. Ein älterer Herr trägt das Baby aus den Fluten, deutlich ist die Nabelschnur zu erkennen, die noch nicht gekappt ist.

Ein junger Mann, anscheinend der Partner der Frau, hält zunächst eine Plastikschale in den Händen, die allem Anschein nach die Plazenta enthält. Am Strand wartet den Bildern zufolge dann ein weiteres, größeres Kind auf die Familie – ein Indiz, dass es für die Frau nicht die erste Geburt ist.

Darauf deuten auch Berichte hin, nach denen es sich bei dem älteren Mann um einen Arzt handelt. Demnach war die Geburt möglicherweise geplant. Fotografiert haben soll die Szene eine junge Frau, die die Bilder anschließend bei Facebook teilte. Sie soll nur zufällig Zeugin des Vorfalls geworden sein, als sie aus ihrem Hotelzimmer auf den Strand blickte.

Ort des Geschehens: Dahab – ein beliebter Urlaubsort

Abgespielt haben soll sich die Geburt in einem Resort im ägyptischen Dahab, einem beliebten Urlaubsort rund 100 Kilometer nordöstlich von Scharm El-Scheich. Wer die Frau auf den Fotos ist und ob die Bilder wirklich echt sind, blieb zunächst unklar; laut Medien soll es sich um eine Touristin aus Russland handeln.

Sollte die Geschichte tatsächlich so stattgefunden haben, bleibt zu hoffen, dass es Mutter und Kind gut geht – und dass auch die unfreiwilligen Zuschauer am Strand die Eindrücke verarbeitet haben. Kommentar eines Nutzers in den Sozialen Medien: "An diesem Tag war das [Rote] Meer wirklich rot!" 👀


Neugeborenes Baby kommt mit ersten Milchzähnen zur Welt


Teaserfoto: Shutterstock/Dasha Petrenko

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Ägypten: Frau bekommt Kind im Meer (Symbolbild)
Hier bekommt eine Frau ihr Baby im Meer – vor den Augen aller Touristen!

Krasse Bilder machen derzeit die Runde im Netz: Darauf ist eine Geburt zu sehen – in einer ägyptischen Bade-Bucht.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden