VG-Wort Pixel

"BARF" Dieser Hundefutter-Trend kann für Mensch und Tier lebensgefährlich werden

Bei der Wahl des Hundefutters ist Vorsicht geboten.
Mehr
Nur das Beste für den Hund - doch dieser gut gemeinte Vorsatz kann bei dem Hundefutter-Trend "BARF" schwerwiegende Folgen für Haustier und Halter:in haben.

Der Tierfutter-Trend "BARF", bei denen die Hunde rohes Fleisch, Knochen, Innereien, Gemüse und Obst zu fressen bekommen, birgt offenbar gefährliche Folgen für Tier und auch den Menschen. Was schon länger vermutet wurde, haben zwei portugiesische Studien jetzt bestätigt.

Lebensgefahr durch rohes Fleisch

Besonders tiefgekühltes, rohes Fleisch kann schnell zum Gesundheitsrisiko werden, denn es beinhaltet oft antibiotika-resistente Bakterien. Was das genau für uns bedeutet und was die Forscher:innen jetzt fordern, erfährst du im Video.

Verwendete Quelle: spiegel.de

Brigitte

Mehr zum Thema