Enthüllt! So hoch sind die Gagen der Dschungelcamp-Kandidaten

Kakerlaken-Duschen, Kotzfrucht-Snacks und Schlangen-Gruben - wer ins Dschungelcamp geht, will auch ordentlich dafür entlohnt werden. Doch nicht jeder Promi hat gut verhandelt und kommt als reicher Star aus Australien. So hoch sind die Gagen der Dschungelcamper 2017 wirklich!

Warum tut man sich sowas wie das Dschungelcamp eigentlich an? Um zu zeigen, dass man nicht der Z-Promi ist, über den sich die Boulevard-Presse lustig macht? Wohl kaum! Viel interessanter für die meist recht unbekannten Gesichter ist die Aussicht auf eine ordentliche Finanzspritze. Und 2017 war RTL mal wieder besonders spendabel - vor allem bei einer prominenten Kandidatin. Das hat ein Branchen-Insider jetzt gegenüber 'InTouch' ausgeplaudert.

Absolute Spitzenreiterin im Dschungelcamp-Gagen-Battle ist Gina-Lisa Lohfink. Dank ihrer enormen Medienpräsenz im letzten Jahr (wir erinnern uns an den monatelangen Prozess wegen angeblicher Falschaussage) sahnt die 30-Jährige satte 180.000 Euro ab. Da dürfte die ein oder andere Kotzufrucht im Dschungelcamp 2017 ja wohl drin sein, oder? Damit liegt Gina-Lisa übrigens nur knapp unter der Gage von Weltstar Brigitte Nielssen, die für ihre Teilnahme damals 200.000 Euro einheimste - absoluter Gagen-Rekord! 

Ganz gut dabei ist aber auch Ex-Profi-Fußballer Thomas Häßler. Er verlässt das Dschungelcamp mit 100.000 Euro mehr auf dem Konto, während sich "Ich bin ein Delfin"-Markus Majowski und Gina-Lisa-BFF Florian Wess 80.000 Euro in die Designer-Tasche stecken dürfen.

Enthüllt! So hoch sind die Gagen der Dschungelcamp-Kandidaten

Lies auch

Dschungelcamp 2017: Alle Fakten, News und Sendetermine


Malle-Prinz Jens Büchner dürfte mit seinen 75.000 Euro auch erstmal gut über die Runden kommen. Gleiches gilt für Alexander 'Honey' Keen, Marc Terenzi und Dauer-Nackidei Sarah Joelle Jahnel. 

Die Schlusslichter bilden Hanka Rackwitz mit 55.000 Euro, Soapie Nicole Mieth mit 45.000 Euro und Fräulein Menle sowie Kader Loth, die für Kakerlaken-Duschen und Reis-und-Bohnen-Diät 40.000 Euro einsacken. 

RTL äußert sich zu den Gagen seiner alljährlichen Quotenbringer natürlich nicht. 

ag
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.