Einladung zur Vergewaltigung? Joggerin wird für ihr Outfit angefeindet

"Kein Wunder, dass Joggerinnen vergewaltigt werden!" Bitte was?!

As a follow-up to their article "Running While Female" @runnersworldmag asked me to write a piece reflecting on the rape...

Gepostet von Laurah Lukin am Mittwoch, 23. August 2017

Es ist wirklich unglaublich, dass es offenbar noch immer Menschen gibt, die das Outfit einer Frau als Einladung für sexuelle Handlungen verstehen. Und doch ist das Realität – diese Erfahrung musste gerade auch Laurah Lukin machen.

Sexy Outfit = Einladung zum Sex?

Die Amerikanerin ist einen Halbmarathon in Miami gelaufen – in kurzer Hose und Tanktop. Als der Veranstalter später ein Foto von ihr auf seiner Facebook-Seite veröffentlicht, erntet sie jede Menge Komplimente für ihr Aussehen und ihre trainierte Figur. Der Kommentar eines Users macht Laurah jedoch sprachlos. Er schreibt:

Der Grund dafür ist, dass sie keine verdammte Kleidung trägt und um ihr Leben rennt. Kein Wunder, dass Joggerinnen vergewaltigt werden.

"Die Länge meiner Shorts ist KEINE Aufforderung!"

This past Sunday I ran a half marathon. It was a great day. I raced with my friends. We all ran well. I set a goal for...

Gepostet von Laurah Lukin am Mittwoch, 16. August 2017

Zwei Sätze, die Laurah nicht auf sich sitzen lassen kann. Zuerst reagiert sie noch mit einer Rechtfertigung und erklärt, dass es sich bei ihrem Sportoutfit lediglich um praktische und passende Kleidung gehandelt habe. Doch dann legt sie nach:

Ich muss nicht dafür sorgen, dass Männer durch meine Kleidung bloß nicht in Versuchung geraten. Die Länge meiner Shorts ist keine Aufforderung, keine Einladung und auch keine Einwilligung!

Ihr Post ging sofort viral!

Und sie hat recht – das sehen zum Glück auch unzählige andere Menschen so, die dafür sorgen, dass sich der Post wie ein Lauffeuer im Netz verbreitet hat.

Der Kommentar des Users wurde mittlerweile entfernt. Wenn es nach Laurah geht, wäre das allerdings nicht nötig gewesen. Denn wie kann sich im Denken dieser Menschen etwas verändern, wenn man sie nur zum Schweigen bringt, statt sich mit ihnen auseinanderzusetzen? 

ag
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.