Emma ist im 7. Monat schwanger - und hat keinen Babybauch!

Model Emma McVey macht der Sixpack Mom jetzt mächtig Konkurrenz. Auch im dritten Trimester ihrer Schwangerschaft ist von einer Babykugel fast nichts zu sehen.

Sarah Stage alias Sixpack Mom ist gerade erst zum zweiten Mal Mutter geworden. Davor sorgte sie – wie schon bei Kind Nummer eins – für heftige Furore, weil auch im Endspurt der Schwangerschaft zwar jede Menge Muskeln, aber kaum Babybauch zu sehen waren. Doch jetzt bekommt die Sixpack Mom plötzlich Konkurrenz.


Denn Emma McVey sieht auch im siebten Monat so gar nicht schwanger aus. Auf ihrem Instagram-Profil hält sie ihre rund 370.000 Follower regelmäßig über ihre Schwangerschaft auf dem Laufenden und postet gerne Fotos von sich in knappen Outfits. Ein Babybauch? Fehlanzeige!

Hitzige Kommentare lassen da natürlich nicht lange auf sich warten. "Ihre Brüste sind ja größer als ihr Bauch", meint eine Userin und eine andere stimmt zu: "Das kann nicht gesund sein!“

View this post on Instagram

3 month count down 👶🏼💙

A post shared by Emma McVey (@emma_jane1392) on


Emma lässt sich davon aber nicht runterziehen. Als Model achte sie natürlich auf ihre Ernährung und treibe Sport, ihr Baby würde sich aber ganz normal und gesund entwickeln und bekomme alles, was es braucht. Und letztlich ist das doch das einzige, was zählt, oder?

ag
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.