VG-Wort Pixel

Doreen Ching: Mutter wird wegen Dehnungsstreifen gemobbt – ihre Antwort ist echt stark! 👏🏻


Diese Mutter musste heftige Kommentare zu ihrem After-Baby-Bauch einstecken – doch sie wehrt sich gegen die Hater und ihre Antwort ist wirklich gut!

Unfassbar, wie gemein Menschen sein können! Als Doreen Ching aus Malaysia auf Facebook ein Foto ihrer Schwangerschaftsstreifen postete, kassierte sie einen heftigen Shitstorm. Der Anblick sei "hässlich" und "ekelhaft", manche Hater schrieben sogar, dass sie "kotzen könnten".  

Dabei wollte Doreen Ching aus Malaysia mit ihrem Foto eigentlich anderen Frauen Mut machen. Denn viele Frauen schrieben die Vertreterin von Schönheitsprodukten an und baten sie um Hilfe. Doreen schreibt:

Ich habe viele Anfragen von Müttern wegen Dehnungsstreifen bekommen, ich kann nur eines tun: Euch meinen Bauch zeigen. Er ist nicht schön, ihr werdet Angst bekommen – aber das ist der Preis, den man zahlen muss. Auch wenn man Geld hat, es gibt keinen Weg, die Streifen loszuwerden.

Als sie aus dem Kreißsaal gekommen sei, habe sie ihren Bauch gesehen und nur noch geweint. Doch inzwischen habe sie die Streifen und ihr neues Ich akzeptiert, "ihr Bauch spiele keine Rolle".

Doreen Ching ist Mutter von vier Kindern 

Die fiesen Bodyshaming-Kommentare zu Doreen Chings Bauch sind umso heftiger, wenn man bedenkt, was Doreens Körper geleistet hat, denn die junge Frau hat schon vier Kinder zur Welt gebracht!

Sich so offen der Welt zu zeigen, fiel der Mutter bestimmt nicht leicht.

Doch Doreen Ching ließ sich nicht unterkriegen und beschloss, sich zu wehren – ihre Antwort für die Hater ist wirklich genial. Zu diesem Bild mit ihrem Mann schreibt sie:

Habt ihr keinen Respekt für die Frauen dieser Welt? Eure Mutter? Eure Ehefrau? Und all die Frauen, die es schaffen, Kinder zu haben und trotzdem arbeiten zu gehen?

Für diesen Mut wird Doreen gefeiert. Inzwischen hat ihr Foto viel mehr positive als negative Kommentare und wird weltweit geteilt.

Viele Frauen schreiben ihr, dass sie "wunderschön" und "inspirierend" sei.  

Videotipp: Nach der Geburt konnte diese Mama sich plötzlich nicht mehr bewegen

www.hollyaftergbs.com
mh

Mehr zum Thema