Mann onaniert im Flixbus – und der Fahrer tut nichts

Ekelhafter Zwischenfall in einem Flixbus zwischen München und Berlin: Ein Mann macht plötzlich die Hose auf und onaniert. Als eine Augenzeugin (24) den Fahrer alarmiert, reagiert dieser unglaublich …

Stell dir vor, du sitzt im Reisebus und plötzlich fängt ein Mann neben dir an zu onanieren. Solch eine eklige Begegnung hatte nun eine junge Frau zwischen München und Berlin.

Die 24-Jährige schilderte beim Kurznachrichtendienst "Jodel": "Ich sitze gerade im Flixbus und der wixxer neben mir holt sich ernsthaft einen runter."

Augenzeugin postet Beweisfoto

Als andere Nutzer der App ein Beweisfoto fordern, weil sie die Situation so unglaublich finden, postet die Passagierin ein Bild. Darauf zu sehen: Ein Mann, der in Fahrtrichtung an einem Tisch sitzt, nach hinten gelehnt, und seinen erigierten Penis in der Hand hält.

Entsetzen bei den "Jodel"-Nutzern – und auch bei der 24-Jährigen. Die Zeugin schildert, wie der freizügige Fahrgast weiter masturbiert und nach dem Höhepunkt einschläft. Auf Drängen der anderen Nutzer verständigt sie den Busfahrer – doch der unternimmt nach ihrer Aussage nichts. Vielmehr soll er "Das ist halt ein Saubär" gesagt und sich nicht weiter gekümmert haben.

Erst die Polizei nahm die Situation ernst

Auch ein Anruf bei der Flixbus-Hotline habe keinen Erfolg gebracht, schildert die 24-Jährige weiter. Schließlich drängen die "Jodel"-Nutzer die junge Frau dazu, den Notruf zu wählen. Gesagt, getan.

Die Polizei wiederum nahm die Situation offenbar sofort ernst, stoppte den Bus an einem Rastplatz und stellte den onanierenden Fahrgast zur Rede.

Ermittlungen gegen den Exhibitionisten

Der 26-jährige Mann war offenbar schon polizeibekannt, wie die Beamten später bestätigten. Gegen den Onanierer wird nun wegen exhibitionistischer Handlungen ermittelt.

Und was sagt Flixbus? Gegenüber bild.de äußert das Unternehmen, dass der Fahrer in dieser Situation hätte eingreifen sollen und sagt: "Wir nehmen diesen Vorfall zum Anlass, den für uns eingesetzten Fahrer erneut umfassend auf unsere Service- und Beförderungsabläufe hinzuweisen und zu sensibilisieren."

Videotipp: Unfassbar, was dieser Flixbus-Fahrer am Steuer macht:

Ein Flixbus-Fahrer sorgt für Empörung
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.