Fotos von Kindermodel mit Down-Syndrom erobern die Welt

Connie-Rose Seabourne kommt zwei Monate zu früh auf die Welt. Als das Frühchen zwei Wochen alt ist, wird bei ihr das Down-Syndrom festgestellt - doch das hält die kleine Connie nicht auf.  Im Gegenteil: Wer heute ihre Fotos sieht, kommt aus dem Staunen nicht heraus.

Fotos von Kindermodel mit Gendefekt gehen allen unter die Haut
Letztes Video wiederholen

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.