VG-Wort Pixel

Frau fährt wegen Nierensteinen ins Krankenhaus - und verlässt es mit Drillingen!

Die Familie Glitz ist also über Nacht um drei Mitglieder - einen Jungen und zwei Mädchen - gewachsen.
Mehr
In der Stadt Sturgis, in South Dakota, beklagt sich eine Frau über schreckliche Nierenschmerzen. Als sie in die Notaufnahme kommt, geht sie davon aus, dass sie Nierensteine hat. Dabei erwartet sie etwas ganz anderes - im Video erfährst du mehr.

Dannette und Austin Glitz sind glückliche Eltern von einem kleinen Sohn und einer kleinen Tochter. Nach der Geburt des letztens Kindes beschließen sie, keine weiteren Kinder mehr zu kriegen. Doch eines Nachts beklagt sich die Familienmutter über starke Nierenschmerzen. Es ist die Nacht, in der das Leben der Glitz auf den Kopf gestellt wird. "Als die Schmerzen einsetzten, dachte ich, es wären Nierensteine, weil ich schon einmal welche hatte", berichtet sie gegenüber dem amerikanischen Sender "Kota Tv".Mehr Informationen zu dieser unglaublichen Geschichte zeigen wir im Video.

mmu Brigitte

Mehr zum Thema