GRACE Flowerbox aus 'Die Höhle der Löwen' lässt Frauen-Herzen höher schlagen

GRACE Flowerbox bietet mehr als nur einfache Blumen. Ihre Sträuße kommen in modernen Hutschachteln daher und sind zum Teil sogar bis zu einem Jahr haltbar. Was will Frau eigentlich mehr? 

Wir alle lieben doch Blumen, oder? Schade nur, dass fertig gebundene Sträuße meist etwas altbacken aussehen und die hübschen Blüten noch dazu immer viel zu schnell verwelken. Die beiden Blumen-Fans Nina Wegert und Kirishan Selvarajah wollen dem jetzt ein Ende setzen und endlich frischen Wind in die verstaubte Blumenbranche und in ‚Die Höhle der Löwen’ bringen. Sie haben deswegen ihren Blumenlieferservice GRACE Flowerbox ins Leben gerufen – und die fünf Top-Unternehmer Judith Williams, Frank Thelen, Ralf Dümmel, Carsten Maschmeyer und Dagmar Wöhrl damit auf Anhieb verzaubert.

Neuseeland: Zwei Pinguine sorgen in Sushi-Laden für einen riesigen Schock: Foto von zwei Pinguinen

GRACE Flowerbox punktet mit ihrer Infinity-Collection

Ihre Sträuße werden nämlich nicht einfach nur in eine langweilige Vase gesteckt. Sie werden in einem speziellen Karton besonders schön und ultra modern präsentiert. Doch nicht nur frische Blumen bekommen dank GRACE Flowerbox ihren ganz großen Auftritt: Zu ihrem Sortiment gehören auch ihre 'Infinity Rosen', die speziell konserviert wurden und so für mindestens ein Jahr halten.

Der Hype um ihre Bouquets, die alle in mühsamer Handarbeit hergestellt werden, kennt jedenfalls schon jetzt keine Grenzen. Nur 90 Minuten nach dem Livegang ihres Onlineshops war das Lager der beiden Gründer bereits komplett leer gekauft. Eine sichere Bank also für die fünf Löwen?

Von den Juroren erhoffen sich Nina und Kirishan jedenfalls ein Investment von 150.000 Euro. Zum Tausch bieten sie den Löwen 10 Prozent ihrer Firmenanteile. Doch nicht nur die finanzielle Unterstützung liegt den beiden Jung-Unternehmern am Herzen. Sie möchten in Zukunft vor allem vom Know-how der Investoren profitieren und ihr Unternehmen mit deren Hilfe ganz weit nach vorne bringen.

Drei Löwen kämpfen um GRACE Flowerbox

Der starke Auftritt der beiden 25-Jährigen begeistert die Löwen sofort. Und auch ihr Produkt findet gleich Anklang, wenngleich der chemische Geruch der konservierten Rosen noch nicht ganz den Geschmack der Profis trifft. Doch Judith Williams weiß, dass sich dieses Problem im Nu beheben ließe, und ist neben Frank Thelen und Dagmar Wöhrl deswegen direkt bereit in GRACE Flowerbox zu investieren – allerdings mit leicht veränderten Konditionen.

Judith Williams, die im Team mit Frank Thelen auftritt, wäre bereit, den beiden Gründern 200.000 Euro zu geben, fordert dafür aber auch 20 Prozent der Anteile. Genau das verlangt auch Dagmar Wöhrl, die im Gegensatz zu ihren Mit-Löwen aber bei dem 150.000 Euro Investment bleibt.

Am Ende kann sich Familien-Unternehmerin Dagmar Wöhrl den Deal sichern. Sie überzeugt Nina und Kirishan damit, dass sie die Marke nicht verändern, sondern lediglich unterstützen wolle.  

Erfolg im Job: Trefft Judith Williams in Berlin!

Erlebt 'Die Höhle der Löwen'-Star Judith Williams direkt und persönlich beim großen BRIGITTE-Academy Event am 28. September in Berlin und erfahrt aus erster Hand, wie Frauen es ganz nach oben schaffen. Mehr Infos und Tickets gibt es hier.

ag
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.