VG-Wort Pixel

Grumpy Baby! Der Gesichtsausdruck dieses Babys bei seiner Geburt ist der Knaller

Grumpy Baby: Geburtsfoto von Isabela geht um die Welt
© ANUCHIT MANMAI / Shutterstock
Die kleine Isabela wurde per Kaiserschnitt geboren. Bei ihrer Geburt in Brasilien macht der Fotograf ein erstaunliches Bild. Dieses Geburtsfoto geht um die Welt!

Huch, das ist mal ein überraschender Gesichtsausdruck. Als die kleine Isabela am 13. Februar in einem Krankenhaus in Rio de Janeiro per Kaiserschnitt auf die Welt kam, gelang dem Fotografen ein außergewöhnlicher Schnappschuss. Das Bild von Rodrigo Kaufmann zeigt das kleine Mädchen just in dem Moment, als es das Licht der Welt erblickt – und die Kleine schaut recht grimmig

Das Baby erinnert an Grumpy Cat

Der Fotograf stellte das Bild auf Facebook online und in kürzester Zeit ging es viral. Nun hat die kleine Isabela einen sehr speziellen Spitznamen: Sie wird in Gedenken an Grumpy Cat, die Katze mit dem grimmigen Gesichtsausdruck, jetzt liebevoll "Grumpy Baby" genannt. 

Ihre Eltern sind hin und weg von "Grumpy Isabela"

Dass ihr Baby jetzt weltweit für so viel gute Laune sorgt, ist eine schöne Überraschung für ihre Eltern. Denn während der Schwangerschaft machten Daiane and Renato Pereira da Rocha sich viele Sorgen. Zu Beginn der Schwangerschaft bekamen sie die Nachricht, dass sich zwischen der Plazenta und dem Uterus ein Hämatom gebildet habe. Die Ärzte sagten Daiane, dass möglicherweise mit einer Fehlgeburt zu rechnen sei. Doch glücklicherweise hat sich das Hämatom zurückgebildet und die Schwangerschaft verlief ruhig.

Den besonderen Moment der Geburt ihrer kleinen Tochter wollten die glücklichen Eltern darum natürlich unbedingt festhalten und engagierten dazu den Fotografen Rodrigo Kunstmann. Als der das Bild von Isabela sah, war ihm sofort klar, welches Potenzial das Bild haben könnte. "Ich wusste sofort, als ich es gepostet habe, dass es viral gehen kann. Aber da gehört auch immer eine Menge Glück zu. Aber ich hätte nie gedacht, dass das wirklich passiert!", sagt er im Gespräch mit RTL.

Die Eltern sind überglücklich mit ihrem Baby und verraten gegenüber einer brasilianischen Zeitung, dass ihre Tochter noch mehr überraschende Gesichtsausdrücke auf Lager habe. So kräusele sie beim Windeln wechseln immer ihre Stirn, verrät ihre Mutter Daiane.

Und damit die ganze Welt die goldigen Gesichtsausdrücke der Kleinen nachverfolgen kann, haben ihr ihre Eltern jetzt schon kurzerhand einen Instagram-Account angelegt. Dort hat sie jetzt schon fast die 1000-Follower-Marke geknackt. 

verwendete Quellen: RTL, Instagram

mh

Mehr zum Thema