Hartz-IV-Doku: 11-Jährige kämpft darum, Messie-Haus saubermachen zu dürfen

Harte Bilder bei der RTL2-Doku "Armes Deutschland": Die 11-jährige Laura möchte die stark verwahrloste Wohnung ihrer Familie endlich aufräumen - und erntet dafür nur Spott und Ablehnung.

Hartz IV-Tochter will sauber machen. Zuschauer empört über Reaktion der Familie
Letztes Video wiederholen
Als nächstes Video folgt in 5 Sekunden:
Nachgemacht: So krass klaut Disney bei sich selbst

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.