Hochzeit im Seniorenheim: Er ist 100, sie wird 103 💗

John und Phyllis beweisen uns, dass es niemals zu spät ist, die echte Liebe zu finden. Die beiden sind gemeinsam über 200 Jahre alt – und gaben sich nun das Ja-Wort! Im Video seht ihr, wie glücklich die beiden zusammen sind!

Wahre Liebe: Dieses Paar heiratet mit über 100 Jahren
Letztes Video wiederholen
Als nächstes Video folgt in 5 Sekunden:
Katze, krank
So will deine Katze dir sagen, dass sie krank ist


"Wir haben uns einfach ineinander verliebt" – was so simpel klingt, ist in Wahrheit dennoch eine kleine Sensation. Denn die zwei Turteltauben, die sich hier gefunden haben, haben schon einige Jährchen auf dem Buckel.

John ist bereits 100 Jahre alt, seine Phyllis wird Anfang August sogar schon 103. Beide waren schon zweimal verheiratet und haben zwei Ehepartner verloren.

Im Altenheim von Ohio (USA) lernten sich die beiden kennen – und lieben! 


Nachdem das Seniorenheim ihnen auf Facebook zur Hochzeit gratuliert hatte, ging der Post um die Welt – und John und Phyllis wurden zu Liebes-Vorbildern für alle!

Dabei war ihre Hochzeit zwar geplant, ging dann aber doch schnelle,r als erwartet. Die beiden waren zum Amt gegangen, um sich zu erkundigen, welche Unterlagen sie brauchen, um sich das Ja-Wort zu geben.

Da sagte der Beamte, dass die beiden auch sofort vor Ort Nägel mit Köpfen machen und heiraten könnten. Gesagt, getan – als frisch vermählte Eheleute kamen die beiden Ü-100er aus dem Gebäude.

In einem Interview mit NBC24 erzählt Phyllis: "Um die Wahrheit zu sagen, haben wir uns einfach ineinander verliebt. Es mag schwer vorstellbar klingen bei Leuten in unserem Alter, aber so ist es – wir haben uns einfach verliebt."

Ihr frisch angetrauter Ehemann John: "Nun, wir ergänzen uns einfach in so vielen Bereichen und haben festgestellt, dass wir die Gesellschaft des jeweils anderen sehr genießen."

Ungewöhnliche Liebe: 72-Jährige heiratet 19-Jährigen und schämt sich dafür nicht

Und auch wenn die beiden bereits seit einem Jahr ein Paar sind und nun sogar Mann und Frau, wollen beide ihre eigenen Zimmer in der Senioreneinrichtung behalten. Videoaufnahmen in US-Medien zeigen, wie beide in elektrischen Rollstühlen durch die Gänge der Residenz flitzen und einfach ihre Zeit miteinander genießen.

John und Phyllis – diese beiden Turteltauben sind der lebende Beweis, dass Liebe kein Alter kennt. Beide wollen nun den Rest des Lebens miteinander verbringen. Und der kann noch recht lang sein: Die Mutter von Phyllis wurde 106 Jahre alt.

Wir wünschen dem Paar von Herzen alles Liebe! ❤️

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.